Baudichtstoffe : erfolgreich Fugen abdichten ; mit 41 by Manfred Pröbster

By Manfred Pröbster

Show description

Read or Download Baudichtstoffe : erfolgreich Fugen abdichten ; mit 41 Tabellen PDF

Best german_3 books

Technologie- und Innovationsmanagement im Unternehmen: Lean Innovation

Der globale Wettbewerb ändert das Umfeld, in dem Unternehmen heute agieren. Märkte verschieben und Technologien entwickeln sich. Um nicht an den Rand der Bedeutungslosigkeit gedrückt zu werden, sind Unternehmen gezwungen, sich selbst zu erneuern. Sie können sich nur dann im Wettbewerb behaupten, wenn sie kontinuierlich Prozesse verbessern, Produkte mit Mehrwert entwickeln und latente Kundenwünsche aufspüren.

Additional resources for Baudichtstoffe : erfolgreich Fugen abdichten ; mit 41 Tabellen

Example text

Ausführbarkeit der Abdichtarbeiten und auch die Wirtschaftlichkeit eine große Rolle. Hier gehen selbstverständlich auch die Eigenschaften des ausgewählten Dichtstoffs ein, siehe auch Kap. 6. 2). Es gibt natürlich einige Nachteile, die mit der Notwendigkeit einhergehen, Fugen konstruktiv vorsehen zu müssen: • • • • • • • • Die Erfordernis für eine Bewegungsfuge muss generell erkannt werden Fugen müssen geplant und berechnet werden Verlängerung der Bauzeit Erhöhung der Baukosten Verringerung der Steifigkeit eines Gebäudes Beeinträchtigung der Optik eines Gebäudes Mögliche Eintrittsstellen für Wasser und Gase (z.

Die gleiche Problematik ergibt sich auch, wenn die Fensteranschlussfugen und die Isolierung zwischen Rahmen und Mauerwerk so mangelhaft ausgeführt wurden, dass Wärmebrücken oder erheblicher Kaltlufteinfall im Winter auftreten. Ein bereits beschlagenes Fenster ist das deutlichste Signal zum Lüften, denn es ist möglich und wahrscheinlich, dass sich die überschüssige Feuchtigkeit auch an anderen Stellen niederschlägt und den Schimmelaufwuchs fördert. 5 Literatur 31 In den letzten Jahren und Jahrzehnten hat die Schimmelproblematik, trotz erheblicher Aufklärung eher noch zugenommen: Aus Energiespargründen wird weniger gelüftet als früher und die Fensterflügel sitzen wesentlich dichter in den Rahmen, sodass der natürliche Luftaustausch in einem Zimmer im Vergleich zu älteren Fenstern erheblich eingeschränkt ist.

Ist der Dichtstoff erst einmal ausgehärtet, hat das Hinterfüllprofil seine Aufgabe erfüllt und ist letztlich für die Funktion der Fuge nicht mehr nötig. – Wird das Hinterfüllprofil versehentlich oder absichtlich weggelassen, erhält die eingespritzte Dichtstoffraupe keine nachvollziehbare Dimensionierung an ihrer Unterseite. So entstehen unterschiedliche Kontaktstellen zum Substrat, die zudem wegen des fehlenden 1 Gleiches gilt für Ortbeton 2 Selbstverständlich können auch Dehnfugen zwischen Bauelementen abgedichtet werden, die keine Fase aufweisen.

Download PDF sample

Rated 4.91 of 5 – based on 34 votes